Marcus Triathlon Blog

Marcus Triathlon Blog

About Triathlon & my Life

Hier im Blog erfahrt ihr alle News über Training und Wettkämpfe.
Von der Herzschrittmacher OP 2005 bis zur Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii 2009 und dem Kampf gegen den Krebs 2010


zurück zur Homepage

Grüße unterhalb des Äquators

Berichte 2016Geschrieben von Marcus Ziemann Di, April 05, 2016 21:16:36

Nach zwei Tagen vor Ort wird es mal Zeit sich zum ersten Mal aus der Ferne zu melden.

Die Anreise war lang, verlief aber problemlos. Von Düsseldorf ging es über München und Johannesburg, nach Port Elizabeth. Nach einer Flugzeit von 20Std betrat ich zum ersten Mal südafrikanischen Boden.

Es war warm, aber nicht heiß und es war vor allem windig.

Und das zog sich leider bisher durch die ganzen Tage. Gestern einmal kurz das den Neoprenanzug und die Wasserlage getestet. Das Schwimmen war einfach nur schlimm. Ich hatte inzwischen ja schon häufiger schwimmen mit rauen Meer und ordentlichen Wellen. Das gestern ging aber mal gar nicht. Das ganze Meer war einfach nur unruhig und es schaukelte in alle Richtungen. Selbst als guter Schwimmer endet das am SO in einer Katastrophe. Heute wollte ich kurz das Rad checken, aber durch starke Winde war einfach kein radeln möglich. Später noch einmal ein kurzer Test im Wasser. Zwar bei Sturm ins Wasser, aber immerhin bei strahlend blauen Himmel. Das ganze endete fast in einem Desaster, da aus dem nichts plötzlich das Wetter umschlug. Nach 600 m schüttete es wie aus Eimern und der Himmel war komplett schwarz. Das Meer erneut unruhig und der Weg zurück eher ein Überlebenskampf.

Die Gegend ist zwar super schön und beeindruckend, aber in Sachen Wetter bleibt es eine Wundertüte.

Das Rennen wird sicherlich nicht sonderlich schnell. Die Schwimmzeit wird sicherlich nicht schnell. Auf dem Rad wird es sich mit Höhenmetern in Grenzen halten, aber der Kurz wird durch schlechten Asphalt langsam sein und der Wind wird uns zusetzen.

Lassen wir uns überraschen wie es am So aussieht

  • Kommentare(1)//blog.marcus-ziemann.com/#post126